Veranstaltung

AUSGEBUCHT Winterschnittkurs

Schnittkurs
Sa., 5. Februar 2022
13:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung

Am Samstag, 5. Februar, 13.30 Uhr ist ein Schnitt- und Pflegekurs für Obstbäume in Altensteig-Walddorf geplant. Wenn die Corona-Bedingungen es zulassen, wird die Einführung in die Grundlagen in der Gemeindehalle und anschließend die praktische Demonstration auf dem Gelände des Streuobstpfads stattfinden. Treffpunkt ist die Halle.

Wegbeschreibung: Von Altensteig herkommend der erste Abzweig rechts, die Badstraße - bei der Gemeidehalle stehen hier Parkplätze zur Verfügung. Am nächsten Abzweig rechts beginnt der Kapfweg, der in nur wenigen Minuten zum Infopavillon führt.

Obstbäume brauchen Pflege, um sich gut zu entwickeln – von der sorgsamen Pflanzung über Verbiss-Schutz, Freihalten einer Baumscheibe, Pflanzenschutz, Düngung bis zu Schnittanwendungen in den verschiedenen Lebensphasen.

Für den Winterschnitt ist nun die richtige Zeit: Bei Jungbäumen wird damit der Aufbau einer stabilen, lichten Krone unterstützt und verhindert, dass sie frühzeitig vergreisen. Die Früchte werden stärker belichtet und besonnt und reifen dadurch besser aus. Das Schneiden regt neue Triebbildung an und verlängert somit die Ertrags- und die gesamte Lebensdauer des Obstbaums – regelmäßiger Schnitt hält Obstbäume jung!

Der Kurs findet bei (fast) jedem Wetter statt, die praktischen Ausführungen werden danach ausgerichtet. Bitte achten Sie auf entsprechende Kleidung und Schuhe.

Die an diesem Tag geltenden Corona-Vorschriften sind selbstverständlich einzuhalten.

Diese „Aktion am Streuobstpfad“ bietet die Stadt Altensteig in Zusammenarbeit mit der Baum- und Fachwartvereinigung im Landkreis Calw, Referent ist dessen Vorsitzender Olaf Höger-Martin. Der Kurs ist ausgebucht.

^
Veranstaltungsort
Festhalle Walddorf
Badstraße 33
72213 Altensteig
Stadtteil: Walddorf
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken