Veranstaltung

Tag des offenen Denkmals

Museum im alten Schloss
So, 12. September 2021
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Thema: Sein und Schein
^
Beschreibung

Mit dem Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Sein und Schein“ am Sonntag, 12. September, von 11 bis 17 Uhr steht der nächste Aktionstag bevor. An diesem Tag wird der Lichthof mit seinen Malereien zur Besichtigung geöffnet und in mehreren Stockwerken des Museums gibt es eine Ausstellung zur Renovierung des Schlosses zu bewundern. Es ist eine Reise zu den Anfängen des Museums, aber auch eine Entdeckungsgeschichte von zugemauerten Fenstern und versteckten Inschriften. Eine Burg von 1230 wird zum Museum – was es damals war und was es heute ist im direkten Vergleich. Kammmacher Wolfgang Schulte wird sein Kunsthandwerk präsentieren und es sind selbstgemachte Postkarten erhältlich. Der Eintritt ist an diesem Aktionstag frei.

^
Veranstaltungsort
Museum im Alten Schloss
Kirchstraße 11
72213 Altensteig
Stadtteil: Altensteig
^
Kosten

Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

^
Hinweise

Bitte beachten:

  • Aktuell ist für den Besuch des Museums die Einhaltung der 3G-Regel erforderlich. Das bedeutet, dass erwachsene Besucher entweder geimpft, genesen oder getestet sein müssen. Kinder benötigen keinen entsprechenden Nachweis.
  • im Haus gilt die Maskenpflicht und das allgemeine Abstandsgebot

  • ermäßigter Eintritt mit der Gästekarte vor Ort
  • wetterunabhängige Veranstaltung
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken