Veranstaltung

Kino im Schlossgarten-das Programm ist online!

Kino 2020+
Mi, 12. August bis Di, 1. September 2020
Filmstarts werden noch bekannt gegeben
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

21!! Kinohighlights aus dem aktuellen und vergangenen Kinojahr
^
Beschreibung
Ein Höhepunkt im sommerlichen Veranstaltungskalender Altensteigs ist das zweiwöchige Open-Air-Kino, das in diesem Jahr sogar auf drei Wochen verlängert wird. Zum Ende der Sommerferien läuft über den Dächern der Stadt im neugestalteten Schlossgarten täglich ein Filmhighlight. Die kulinarische Versorgung mit Popcorn, Getränken und Co. darf natürlich nicht fehlen.



Programm 2020

Mittwoch, 12. August (21.30 Uhr) und Sonntag, 23. August (20.30 Uhr)

Nightlife


Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin. Wenn er nicht gerade den Tag zur Nacht macht, wacht er bei fremden Frauen im Bett auf und beobachtet andere dabei, wie sie bei Tageslicht ein ganz normales Leben führen. Eines Nachts trifft er durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny. Die beiden verabreden sich noch am selben Abend. Die bislang so perfekte romantische Verabredung eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd...

Regie: Simon Verhoeven; Darsteller: Elyas M´Barek, Palina Rojinski, Frederick Lau, Leon Ullrich; Genre: Komödie, Romanze; D 2020; Spieldauer: 115 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Nightlife

Donnerstag, 13. August, 21.30 Uhr

Nur die Füsse tun mir Leid


Am Fuße der Pyrenäen beginnt die Reise von Gabi Röhrl in St. Jean Pied de Port, einem kleinen südfranzösischen Städtchen. Von dort aus geht es nach Spanien. Im Norden des Landes schlängelt sich eine 800 Kilometer lange Strecke Richtung Westen bis nach Santiago de Compostela entlang, der sogenannte „Französische Weg“. Das, worauf viele Pilger hinfiebern, ist der sogenannte „Jakobsweg“. Doch viel wichtiger als das Ziel ist bekanntlich der Weg dorthin. Die Filmemacherin hat ihre Wanderung in diesem Dokumentarfilm festgehalten.
 
Regie und Darsteller: Gabi Röhrl; Genre: Dokumentation; D 2019; Spieldauer: 94 Minuten; FSK: ab 0 Jahren

Die Darstellerin kommt zu Besuch!!

Filmtrailer
Tickets
Nur die Füße tun mir weh

Freitag, 14. August, 21.30 Uhr

Das perfekte Geheimnis 2


Drei Frauen und vier Männer: Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, alles muss mit den anderen geteilt werden. Doch was als kurzweiliger Zeitvertreib beginnt, führt schon bald zu einigen peinlichen Situationen voller Überraschungen. Und schon stehen auch die langjährigen Beziehungen auf dem Spiel...

Regie: Bora Dagtekin; Darsteller: Elyas M´Barek, Florian David Fitz, Jella Haase, Karoline Herfurth, Frederick Lau; Genre: Komödie, Romanze; D 2019; Spieldauer: 111 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Das perfekte geheimnis

Samstag,  15. August, 21.30 Uhr

Into the Beat - Dein Herz tanzt


Katya ist eine talentierte und aufstrebende Ballerina. Vater Victor legt großen Wert darauf, dass seine Tochter eine gute Ausbildung erhält, um die Familientradition fortzuführen. Eines Tages trifft Katya auf eine Gruppe junger Breakdancer und ist fasziniert von dieser Welt, in der es anscheinend weder Regeln, noch Schwerkraft
gibt. Sie lernt Marlon kennen. Es dauert nicht lange und die beiden Tänzer nähern sich an. Doch die neu gewonnene Liebe und Lebensart stehen in Widerspruch zu den Plänen von Vater Victor. Katya ist hin- und hergerissen.

Regie: Stefan Westerwelle; Darsteller: Alexandra Pfeifer, Yalany Marschner, Katrin Pollitt, Trystan Pütter; Genre: Tanzfilm, Drama, Romanze; D 2020; Spieldauer: 98 Minuten; FSK: ab 0 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Into the Beat

Sonntag, 16. August, 21.30 Uhr

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl


Im Jahr 1933 gerät das Leben der kleinen Anna Kemper völlig aus den Fugen: nach Hitlers Machtergreifung muss ihre Familie flüchten. Und so kommt es, dass Anna ausgerechnet ihr rosa Stoffkaninchen zurücklassen muss. Von der Schweiz über Paris geht es bis nach London, wo die Familie endlich ankommen kann. Während Anna ihr geliebtes Stoffkaninchen schmerzlich vermisst, ist sie dennoch davon überzeugt, dass schon alles irgendwie gut gehen wird, solange ihre Familie zusammenhält.
Verfilmung des gleichnamigen Romans.

Regie: Caroline Link; Darsteller: Riva Krymalowski, Carla Juri, Oliver Masucci; Genre: Drama, Literaturverfilmung; D 2019; Spieldauer: 119 Minuten; FSK: ab 0 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Rosa Kaninchen

Montag, 17. August, 21.30 Uhr

1917


Der Erste Weltkrieg befindet sich im April 1917 auf seinem grausamen Höhepunkt. Die Moral der Truppen wird zunehmend schlechter. In dieser Situation werden die in Nordfrankreich stationierten, britischen Soldaten Schofield und Blake mit einem gefährlichen Auftrag bedacht: Sie sollen das zerbombte Niemandsland zwischen den deutschen und britischen Schützengräben durchqueren und eine Nachricht an ein anderes britisches Bataillon überbringen. Wenn sie es nicht rechtzeitig schaffen, werden mehr als 1.500 britische Soldaten sinnlos ihr Leben verlieren.

Regie: Sam Mendes; Darsteller: George McKay, Dean-Charles Chapman, Mark Strong, Andrew Scott; Genre: Kriegsfilm; GB, USA 2019; Spieldauer: 119 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets


1917

Dienstag 18. August, 21.30 Uhr

E.O.F.T.


Die E.O.F.T. zeigt die wahren Abenteuer. Ohne Skript. Ohne Schauspieler. Ohne Special Effects. Die European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) steht für echte Abenteuer und Outdoorgeschichten. Auch wenn die Protagonisten, Sportarten, Länder und Abenteuer mit jedem neuen Programm wechseln, so bleibt doch eines immer gleich: THIS IS REAL! In diesem Jahr unter anderem mit einer Zeppelinreise, Rollerskating in Kigali, Profi-Snowboarder Elias Elhardt, einer Skiabfahrt vom vierthöchsten Berg der Welt...

Genre: Sport, Action; Spieldauer: ca 150 Minuten; FSK: ohne Altersbeschränkung, https://de.eoft.eu/de/programme

Alle Trailer
Tickets
ÊOFT

Mittwoch, 19. August, 20.30 Uhr

Narziss und Goldmund


Der junge Goldmund wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster geschickt und trifft dort auf den frommen Narziss. Narziss hat sich dem asketischen Leben im Kloster mit
Herz und Seele verschrieben und zunächst versucht Goldmund, es ihm nachzutun. Aber der lebenslustige Goldmund begibt sich auf eine Reise, bei der er schließlich auch seine große Liebe kennenlernt. Jahre später treffen sich Narziss und Goldmund unter dramatischen Umständen wieder.
Nach der gleichnamigen Erzählung von Hermann Hesse.

Regie: Stefan Ruzowitzky; Darsteller: Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea, Henriette Confurius; Genre: Drama, Literaturverfilmung; D 2020; Spieldauer: 118 Minuten; FSK ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Narziss und Goldmund

Donnerstag, 20. August, 20.30 Uhr

ich war noch niemals in New York


Für die Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg ist ihr Beruf das Wichtigste im Leben. Das ändert sich allerdings, als ihre Mutter Maria nach einem Unfall ihr Gedächtnis verliert und
plötzlich nur noch eines weiß: Sie war noch niemals in New York! Kurzentschlossen flieht die resolute Dame aus dem Krankenhaus und schmuggelt sich als blinde Passagierin an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Das Schiff legt ab, bevor Lisa und ihr Kompagnon Maria von Bord bekommen. Es beginnt eine chaotische Reise quer über den Atlantik.

Regie: Philipp Stölzl; Darsteller: Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Katharina Thalbach, Uwe Ochsenknecht; Genre: Musikfilm; D, Ö 2019; Spieldauer: 129 Minuten; FSK: ab 0 Jahren

Filmtrailer
Tickets
New York

Freitag, 21. August, 20.30 Uhr

Berlin Alexanderplatz


Francis befindet sich auf der illegalen Überfahrt von Afrika nach Europa, als sein Schiff in einen Sturm gerät. Der verzweifelte Francis betet um Rettung und schwört, dass er fortan anständig sein will, wenn er es nur sicher an die Küste schafft. Francis ist bemüht, seinen Schwur einzuhalten, doch das Leben als Flüchtling macht ihm das nicht gerade einfach. Als er eines Tages auf Mieze trifft und sich in sie verliebt, scheint sich sein Leben zum Besseren zu wandeln.

Regie: Burhan Qurbani; Darsteller: Welket Bungué, Jella Haase, Albrecht Schuch, Joachim Król; Genre: Drama; D, NL 2020; Spieldauer: 183 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Alexanderplatz

Samstag, 22. August, 20.30 Uhr

Das Beste kommt noch - le meilleur reste à venir


Aufgrund eines großen Missverständnisses sind die besten Freunde Arthur und César überzeugt, dass der jeweils andere an Krebs erkrankt ist und nicht mehr lange zu leben
hat. Die verbliebene Zeit des vermeintlich todkranken Freundes soll nun aber so schön wie möglich gestaltet werden. Bei gemeinsamen Unternehmungen wachsen die beiden
Jugendfreunde zusammen und erkennen, was das Leben lebenswert macht.

Regie: Matthieu Delaporte, Alexandre De La Patellière; Darsteller: Fabrice Luchini, Patrick Bruel, Zineb Briki; Genre: Komödie, Drama; F 2020; Spieldauer: 118 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Das beste kommt noch

Sonntag, 23. August, 20.30 Uhr

Nightlife


Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin. Wenn er nicht gerade den Tag zur Nacht macht, wacht er bei fremden Frauen im Bett auf und beobachtet andere dabei, wie sie bei Tageslicht ein ganz normales Leben führen. Eines Nachts trifft er durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny. Die beiden verabreden sich noch am selben Abend. Die bislang so perfekte romantische Verabredung eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd...

Regie: Simon Verhoeven; Darsteller: Elyas M´Barek, Palina Rojinski, Frederick Lau, Leon Ullrich; Genre: Komödie, Romanze; D 2020; Spieldauer: 115 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Nightlife

Montag, 24. August, 20.30 Uhr

Pferde stehlen


1999: Der 67-jährige Trond zieht in ein abgelegenes Haus im Wald, um den Tod seiner Frau zu betrauern. Zufällig tritt ein Nachbar auf den Plan, dem er einst vor vielen, vielen
Jahren begegnete. Damals war Trond noch ein Teenager, der mit seinem Vater mehrere Wochen im Wald verbrachte. Außerdem erlebte er zum ersten Mal die Liebe und stahl
zusammen mit seinem Freund Pferde. Doch das war längst nicht alles, was er in diesem Sommer erlebte. Weitere mysteriöse Ereignisse belasten ihn seither schwer.

Regie: Hans Petter Moland; Darsteller: Stellan Skarsgard, Bjon Floberg, Tobias Santelmann; Genre: Drama, Thriller; NOR, SWE, DNK 2019; Spieldauer: 123 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Pferde stehlen

Dienstag, 25. August, 20.30 Uhr

Marie Curie - Elemente des Lebens


Die Forschungen der polnischen Chemikerin und Physikerin Marie Curie in Frankreich haben bis heute unweigerliche Auswirkungen auf den Alltag der Menschen. Die visionäre Pionierin hatte zeit ihres Lebens mit Widerständen in der männlich dominierten Wissenschaftswelt zu kämpfen. Curie kämpft dabei auch mit dem Wissen darum,
was ihre Entdeckung von Polonium und Radium für die Zukunft der Menschheit bedeuten könnte - in der Radioaktivität lauert auch Gefahr.

Regie: Marjane Satrapi; Darsteller: Rosamund Pike, Sam Riley, Aneurin Barnard; Genre: Drama, Romanze, Biografie; GB 2020; Spieldauer: 110 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Marie Curie

Mittwoch, 26. August, 20.30 Uhr

Lindenberg! Mach dein Ding!


Auch lange vor seinem großen Bühnendurchbruch erlebte der Rockmusiker Udo Lindenberg schon so manches Abenteuer. Bevor alles begann, zog es ihn nach Hamburg, wo er Paula kennenlernte, die zwar nicht seine große Liebe, dafür aber ein ziemlicher Feger ist. Als mit Steffi Stephan das Dreiergespann komplett ist, entwickelt sich die Idee, eine Band zu gründen - das war schon immer Udos großer Traum. Doch der Weg dahin war lang. Mit seiner unvergleichlichen Art zog er sein Ding durch. 

Regie: Hermine Huntgebuth; Darsteller: Jan Bülow, Detlev Buck, Max von der Groeben, Charly Hübner; Genre: Drama, Biografie; D 2020; Spieldauer: 135 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Lindenberg

Donnerstag, 27. August, 20.30 Uhr

Eine Frau mit berauschenden Talenten


Patience Portefeux ist eine französisch-arabische Gerichtsdolmetscherin beim Drogendezernat. Was sich nach einem sicheren Job anhört, wird vom Staat allerdings schlecht
bezahlt. Patience wird vor ein großes Problem gestellt, als sie die Kosten für das Pflegeheim ihrer Mutter nicht mehr aufbringen kann. Die Übersetzerin mischt fortan als den
Pariser Drogenmarkt auf. Doch der Leiter des Dezernats, Philippe, der Patience auch noch vergöttert, hat schon eine Vermutung, wer hinter dem neuen Drogenboss steckt...

Regie: Jean-Paul Salomé; Darsteller: Isabelle Huppert, Hippolyte Girardot, Farida Ouchani; Genre: Komödie, Krimi; F 2020; Spieldauer: 106 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Freitag, 28. August, 20.30 Uhr

Scooby! Voll verwedelt


Obwohl die Freunde Scooby, Shaggy, Fred, Velma und Daphne schon viele Fälle gelöst haben stehen sie nun vor ihrem bisher größten Problem: Eine mysteriöse Organisation
plant, den Geisterhund Cerberus auf die Menschheit loszulassen. Dabei stellen die Freunde fest, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis hat und eine große Bestimmung
erfüllen muss.

Regie: Tony Cervone; Synchronstimmen: Zac Efron, Amanda Seyfried; Genre: Familienfilm, Animation; USA 2020; Spieldauer: 94 Minuten; FSK: ab 6 Jahren

Filmtrailer
Tickets


Scooby

Samstag, 29. August, 20.30 Uhr

Besser Welt als nie


Dennis Kailing machte sich 2015 mit 24 Jahren nur mit seinem Fahrrad auf in die große weite Welt. Völlig ohne Vorerfahrung mit langen Radtouren war er zwei Jahre lang
unterwegs und legte dabei 43.600 Kilometer zurück. Bunt, wie die Welt nun einmal ist, begegnen ihm auf seiner Reise die unterschiedlichsten Menschen und er lernt die
vielfältigsten Kulturen und Länder kennen.

Regie: Dennis Kailing, Robert Elschner; Darsteller: Dennis Kailing; Genre: Dokumentation; D 2020; Spieldauer: 116 Minuten; FSK: ab 0 Jahren

Der Darsteller kommt zu Besuch!!

Filmtrailer
Tickets
Besser Welt als nie

Sonntag, 30. August, 20.30 Uhr

972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York


Anne Knödler, Elisabeth Oertel, Efy Zeniou, Kaupo Holmberg und Johannes Fötsch sind Absolventen europäischer Kunsthochschulen. Nach ihrem Abschluss wollten sie ihre
Komfortzone verlassen, haben ihren Hausstand verkauft, sich alte Ural-Motorräder zugelegt und sich dann auf den Weg nach New York gemacht.

Regie: Daniel von Rüdiger; Genre: Dokumentation; D 2020; FSK: ab 0 Jahren

Die Darsteller kommen zu Besuch!!

Filmtrailer
Tickets

Breakdowns

Montag, 31. August, 20.30 Uhr

Harriet - Der Weg in die Freiheit


Mitte des 19. Jahrhunderts lebt und arbeitet die Sklavin Minty auf einer Plantage und träumt von einem besseren Leben für sich und ihre Familie in Freiheit. Sie ergreift die Flucht und nennt sich fortan Harriet. Doch Harriet kann das neue Leben nicht genießen. Kurzerhand reist sie in ihre alte Heimat zurück und macht sich einen Namen als Flüchtlingshelferin.

Regie: Kasi Lemmons; Darsteller: Cynthia Erivo, Leslie Odom Jr. Joe Alwyn; Genre: Biografie, Drama; USA 2020; Spieldauer: 135 Minuten; FSK: ab 12 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Harriet

Dienstag, 1. September, 20.30 Uhr

Emma


Emma Woodhouse lebt in einem verschlafenen englischen Ort des frühen 19. Jahrhunderts. Kein Mann ist gut genug für Emma, klar, weswegen sie liebend gerne andere verkuppelt. Ihre Freundin Harriet soll endlich unter die Haube kommen, doch Emmas wohlgemeinte Intrigen klappen nicht. Und dann wird sie auch noch selbst Opfer ungewollter Avancen. 

Regie: Autumn de Wilde; Darsteller: Anna Taylor-Joy, Johnny Flynn, Mia Goth; Genre: Komödie, Drama, Romanze; GB 2020; Spieldauer: 125 Minuten; FSK: ab 0 Jahren

Filmtrailer
Tickets
Emma

Änderungen vorbehalten


Das Programm komplett zum Download: Flyer 2020 (PDF)
Unsere Hygienerichtlinien zum Download: Hygienerichtlinien (PDF)

Kommen Sie uns besuchen, wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sponsorenabbinder


^
Veranstaltungsort
Schlossgarten
(neben der Welkerstraße 6)
^
Kosten
Eintritt: 7 Euro + VVK-Gebühr

TICKETS FÜR ALLE VERANSTALTUNGEN GIBT'S HIER:

 Kinoheld

^
Veranstalter
Kulturamt Altensteig
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig