Veranstaltung

Schnitt- und Pflegekurs für Obstbäume

Schnittkurs
Sa, 1. Februar 2020
13:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Streuobstpfad Walddorf
^
Beschreibung

Schnitt hält Obstbäume jung!

Am Samstag, den 1. Februar, 13.30 Uhr findet ein Schnitt- und Pflegekurs für Obstbäume in Altensteig-Walddorf statt. Im Foyer der Gemeindehalle, Badstraße, beginnt der Nachmittag mit einer Einführung in die Grundlagen, die anschließend auf dem Gelände des Streuobstpfads am praktischen Beispiel gezeigt werden.
 
Obstbäume brauchen Pflege, um sich gut zu entwickeln – von der sorgsamen Pflanzung über Verbiss-Schutz, Freihalten einer Baumscheibe, Pflanzenschutz, Düngung bis zu Schnittanwendungen in den verschiedenen Lebensphasen.  
 
Für den Winterschnitt ist nun die richtige Zeit: Bei Jungbäumen wird damit der Aufbau einer stabilen, lichten Krone unterstützt und verhindert, dass sie frühzeitig vergreisen. Die Früchte werden stärker belichtet und besonnt und reifen dadurch besser aus. Das Schneiden regt neue Triebbildung an und verlängert somit die Ertrags- und die gesamte Lebensdauer des Obstbaums – regelmäßiger Schnitt hält Obstbäume jung!
 
Der Kurs findet bei (fast) jedem Wetter statt, die praktischen Ausführungen werden danach ausgerichtet. Bitte achten Sie auf entsprechende Kleidung und Schuhe.
 
Diese „Aktion am Streuobstpfad“ findet in Zusammenarbeit mit der Baum- und Fachwartvereinigung im Landkreis Calw statt, Referent ist dessen Vorsitzender Olaf Höger-Martin.
^
Veranstaltungsort
Gemeindehalle Walddorf
^
Kosten
Ein Kostenbeitrag (5 Euro) wird erhoben, dieser entfällt für Streuobstpfad-Anlieger. Anmeldungen nimmt die Zentrale im Rathaus Altensteig entgegen: Telefon 07453 9461-0, E-Mail zentrale@altensteig.de.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig