Veranstaltung

Bach Weihnachtsoratorium Christophorus-Kantorei

Christophorus-Kantorei
Fr, 20. Dezember 2019
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Teil I-III
^
Beschreibung
Die Christophorus-Kantorei hat sich für dieses Jahr mit dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach wieder etwas Besonderes vorgenommen. Zuletzt hat sich die Kantorei 1995 dem Oratorium gewidmet. Damals allerdings nur den Kantaten 1 bis 3. In diesem Jahr werden alle sechs Kantaten aufgeführt. Am Freitag, 20. Dezember, um 20 Uhr geht es los mit den ersten drei Kantaten. Am Sonntag, 22. Dezember, um 18 Uhr folgen die Kantaten 4 bis 6.  Alle Konzerte finden in der Stadtkirche statt.
Dazwischen wartet die Kantorei am Samstag, 21. Dezember, um 19 Uhr mit einer weiteren Besonderheit auf. Dann werden die Kantaten 1 bis 3 als Singalong aufgeführt. Dabei singen die Teilnehmer die Choräle und Chorsätze mit den Kantoristen und dem Collegium Instrumentale. Da die rund 60 Sängerinnen und Sänger der Christophorus-Kantorei das stimmliche Gerüst bilden, wird sich die große Chorgemeinschaft gegenseitig tragen und unterstützen. Das in England entstandene Konzertformat findet inzwischen in vielen großen Kirchen und Konzertsälen Deutschlands begeisterte Anhänger. Für Altensteig ist es ein Novum. „So etwas haben wir noch nie gemacht“, sagt Chorleiter Michael Nonnenmann. „Keiner weiß vorher, was dabei entsteht.“ Wer also Freude an einem besonderen Gemeinschaftserlebnis hat, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. „Einzige Voraussetzung ist die Lust am Singen“, sagt Hans-Peter Häusser, der Vorsitzende des Chorvereins. Alle Informationen zum Singalong gibt es im Internet unter www.christophorus-kantorei.de/singalong.
Mit dem Weihnachtsoratorium widmet sich die Kantorei wieder einem der großen Werke. „Wir möchten zum einen den Altensteigern dieses großartige Werk zeigen. Zum anderen sollen die Jugendlichen dieses Werk kennenlernen“, beschreibt Nonnenmann seine Motivation. Es sei zwar eine große Herausforderung, doch die Aussicht auf die Ferien mache die Anstrengungen erträglich. Die Kantorei versucht regelmäßig, die große Chorliteratur zu präsentieren. In den vergangenen Jahren waren dies eher szenische Interpretationen wie beispielsweise die Johannespassion im vergangenen Jahr. Das letzte Oratorium in der Stadtkirche war 2011 ebenfalls die Johannespassion. „Die Stadtkirche war wieder einmal an der Reihe“, sagt Michael Nonnenmann. Dreimal wöchentlich probt die Christophorus-Kantorei. Seit den Sommerferien laufen die Vorbereitungen für das Weihnachtsoratorium.


^
Veranstaltungsort
Evangelische Stadtkirche Altensteig
Kirchstraße 17
72213 Altensteig
Stadtteil: Altensteig
^
Kosten
Eintrittskarten kosten für die Konzerte am Freitag und Sonntag 25 Euro (12 Euro), 22 Euro (10 Euro) und 12 Euro (6 Euro) sowie Kombikarten 42 Euro (21 Euro), 37 Euro (18 Euro) und 20 Euro (9 Euro). Der Vorverkauf findet bei Schreibwaren CreativCodex, Poststraße 57, statt.
^
Hinweise
  • rollstuhlgerechte Veranstaltung
  • wetterunabhängige Veranstaltung
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig