Veranstaltung

Jubiläumskonzert "30 Jahre Altensteiger Vokalensemble"

Altensteiger Vokalensemble
So, 20. Oktober 2019
17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung

30 Jahre Altensteiger Vokalensemble

Chor Ehemaliger der Christophorus-Kantorei Altensteig


Unter der Leitung von Manuel Nonnenmann lädt das Altensteiger Vokalensemble am 
Sonntag, 20.10.2019 um 17:00 Uhr in die Stadtkirche in Altensteig ein. 
Weitere Konzerte finden am 
Samstag, 13.10.2019 um 18:00 Uhr in der St. Veit- Kirche in Gärtringen und am 
Samstag, 19.10.2019 um 18:00 Uhr in der Klosterkirche auf dem Dreifaltigkeitsberg in Spaichingen statt.
Es erklingen Werke von Albert Becker, Ivo Antognini, Benjamin Britten, Lajos Bárdos, Johannes Brahms und anderen.
Das Altensteiger Vokalensemble nennt sich nach dem Ort seines jahrelangen gemeinsamen Musizierens. Altensteig verdankt seine Bekanntheit nicht nur dem malerischen mittelalterlichen Stadtbild, sondern auch einer über fünfzigjährigen Chortradition der Christophorus- Kantorei Altensteig. Am Christophorus-Gymnasium Altensteig erhalten die Schülerinnen und Schüler eine systematische Chorschulung und Stimmbildung in der Chorschule für Kinder im Grundschulalter, speziellen Chorklassen, sowie im Christophorus-Kinderchor Altensteig.
Aus der Christophorus-Kantorei erwachsen, führt das Altensteiger Vokalensemble die Tradition des Chorsingens am Christophorus-Gymnasium nach der Schulzeit mit ehemaligen Choristen fort und möchte ehemaligen Mitgliedern der Kantorei Orte des Wiedersehens und des gemeinsamen Muszierens auf anspruchsvollem Niveau eröffnen. Das Angebot einer derart umfassenden Chorarbeit findet selten ihres gleichen!  
Das Altensteiger Vokalensemble wurde im Jahre 1989 durch Prof. Dr. Breitling und Joachim Voll gegründet und von Prof. Dr. Thomas Breitling 17 Jahre lang geleitet. In den Jahren 2006 – 2017 übernahm Wolfgang Weible die Chorleitung. Seit 2017 steht das Ensemble unter der musikalischen Leitung von Manuel Nonnenmann.
Auf seinen Tourneen in Europa, USA, Südamerika, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Hong Kong erlangte das Ensemble internationale Anerkennung. 
Mit „Frieden hören“ im Reisegepäck, reiste das Altensteiger Vokalensemble auf seiner Konzertreise 2017 nach Israel und Palästina.
Jährlich findet sich das Ensemble zu zwei Projekten am Christophorus-Gymnasium Altensteig zusammen und gibt 6-8 Konzerte.
Manuel Nonnenmann ist selbst ein ehemaliges Mitglied der Christophorus-Kantorei Altensteig. Nach seiner Schulzeit studierte er in Freiburg Schulmusik mit dem Hauptfach Violoncello, sowie Politik- und Wirtschaftswissenschaften. Dazu sang er weiterhin in verschiedenen Chören, darunter dem Kammerchor der Musikhochschule Freiburg unter Leitung von Morten Schuldt-Jensen, sowie dem Jungen Stuttgarter Bachensemble unter Leitung von Helmuth Rilling. 
Solisten des Abends sind Susanne und Eberhard Schuler- Meybier, die neben Konzerttätigkeiten im In- und Ausland als Stimmbildner bzw. Konzertorganistin der Christophorus- Kantorei tätig waren und David Heieck, der an der staatlichen Hochschule für Musik Trossingen bei Prof. Michael Hampel Gitarre studierte. An sein Bachelorstudium mit künstlerischem sowie pädagogischem Profil schloss er einen Masterstudiengang mit künstlerischem Schwerpunkt an. Neben seiner Konzerttätigkeit arbeitet David Heieck als Gitarren-, e-Gitarren- und Ukulele-Lehrer an mehreren Musikschulen.
Nach 30 Jahren immer noch den Ehemaligen der Christophorus- Kantorei Altensteig die Möglichkeit zu erhalten, auch nach der Beendigung der Schulzeit miteinander zu musizieren, ist etwas Besonderes.



^
Veranstaltungsort
Evangelische Stadtkirche Altensteig
Kirchstraße 17
72213 Altensteig
Stadtteil: Altensteig
^
Kosten
Der Eintritt ist frei. Spenden helfen der Arbeit des Chores. 
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig