Veranstaltung

Kreisweiter Museumstag

Museum im alten Schloss
So, 6. Oktober 2019
11:00-17:00 Uhr
^
Beschreibung

Kreisweiter Museumstag

"Mittelalterliches Leben" im Alten Schloss in Altensteig


Der Türmer empfängt die Besucher am Eingang und nimmt sie mit zur Besichtigung der Wehrtürme „Himmel und Hölle“.
Im Alten Schloss erläutern die edelfreie Dame Margaretha von Wolfstein und Gräfin Elisabeth von Bregenz, wie die Menschen damals in der Burg gelebt und gegessen haben. Auch die wohlhabende Kaufmannsfrau sowie Bedienstete des Vogts werden anwesend sein. Die Blechbläser der Gruppe IG-Metall sorgen für musikalische Stimmung im Schlosshof.
Museumstag
 
Wer noch möchte, kann im Anschluss vom Schloss aus durch die Historische Meile der Altensteiger Altstadt pilgern.
 
Angebot guot Speyß und Trank im Schlosscafé: Serviert wird Gerstengrütze und Bier, außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.

An diesem Sonntag werden zusätzlich noch zwei Aktionen angeboten:

 
Der Modellbauer Wolfgang Schulte zeigt, wie Holzkämme hergestellt werden.
Wolfgang Schulte
Hierfür verwendet er Buche für die Zinken und heimische Obsthölzer  für den Kammrücken. Rund 20 Arbeitsgänge sind notwendig, bis ein Kamm fertig gestellt ist.
 
Die Puppen- und Bärendoktorin Vreny Kunz aus Uster/Schweiz hat Sprechstunde für verletzte Puppen und Stofftiere.
Puppendoktorin

Von 11 – 14 Uhr können die reparierten Puppen und Bären abgeholt werden, die ihr beim letzten Besuch im Museum anvertraut worden waren. Von 14 – 17 Uhr wird die Annahme neuer kranker Patienten stattfinden. So können sich die Puppen- und Bäreneltern in Ruhe bei Vreny Kunz beraten lassen, bevor sie ihre Patienten in die Puppenklinik geben.
^
Veranstaltungsort
Museum im Alten Schloss
Kirchstraße 11
72213 Altensteig
Stadtteil: Altensteig
^
Kosten
Der Eintritt ist an diesem Tag frei.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK