Veranstaltung

verkaufsoffener Sonntag und Messe Gesund & fit

verkaufsoffener Sonntag, Messe Fit und Gesund
So, 31. März 2019
12:00-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung
Der Verkaufsoffene Sonntag im Frühjahr wird traditionell mit einer Messe im und um das Rathaus kombiniert. In diesem Jahr steht dabei wieder das Thema „fit und gesund“ auf dem Programm. Das Bewusstsein für das Thema Gesundheit ist gewachsen: Das Segment „Gesundheit“ erfreut sich bei den Volkshochschulen bester Nachfrage, die Fitnessstudios sind voll, es wird gewandert, gewalkt und gejoggt, getanzt, geschwommen und meditiert. Ausgewogene Ernährung ist trendy und die Work-Life-Balance muss stimmen. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Der Altensteiger Gesundheitstag „fit & gesund“ bietet die Möglichkeit, sich hier Klarheit zu verschaffen. Am Sonntag, den 31. März, veranstaltet die Stadt Altensteig mit dem Altensteiger Werbering im und rund um das Rathaus diesen Gesundheitstag. Rund 40 Aussteller präsentieren von 11.30 bis 18.00 Uhr Aktionen und Angebote zu den Themen Gesundheit, Vitalität und Pflege. Das Teilnehmerfeld reicht vom Bettenhaus über den Optiker zum Sanitätshaus hin zum Bio- und Bauernmarkt auf dem Marktplatz.


Rahmenprogramm und Workshops

Ein bewegtes Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung: auf der Rathausplatz-Bühne stellen sich Vereine, Anbieter und Institutionen mit ihren Aktivitäten vor. Der Rathausplatz bietet die Bühne für spektakuläre Fahrrad-Trial Shows, die große und kleine Besucher begeistern werden, und vieles mehr.

Die Programmpunkte auf dem Rathausplatz im Detail 
11.30 Uhr Keyboardensemble und Keyboard AG´s mit Christian Platschko
12.00 Uhr Black-Forest Brassband mit Tobias Steeb
12.45 Uhr Blindenführhunde-Vorführung, (Rollstuhl- und Blindenparcours), Marktplatz
13.15 Uhr Kreissenioren-Blasorchester
14.15 Uhr MSC Falke Fahrrad-Trial-Show
14.30 Uhr Blindenführhunde-Vorführung (Rollstuhl- und Blindenparcours), Marktplatz
15.00 Uhr Kursvorstellung MC Shape Fitnessstudio
15.30 Uhr MSC Falke Fahrrad-Trial-Show
15.45 Uhr Tanzgruppen Schwarzwaldverein Neuweiler mit Marina Fritz
16.00 Uhr MSC Falke Fahrrad-Trial-Show
16.15 Uhr Kreissenioren-Blasorchester
17.15 Uhr Blindenführhunde-Vorführung, (Rollstuhl- und Blindenparcours), Marktplatz

Außerdem können Sie die Wasserkönigin Jana I aus Bad Teinach am Stand der Teinachtal-Touristik zu treffen. 

Im Podium der Musikschule erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Workshop-Programm der Volkshochschule Oberes Nagoldtal. 

Die Workshops versprechen Sport und vor allem Spaß
12.00 Uhr Zumba mit Claudia Klais
12.30 Uhr Pilates im Sitzen mit Ingrid Lipps
13.00 Uhr Strong by Zumba mit Stefanie Topolovec
13.30 Uhr Zumba mit Claudia Klais
14.00 Uhr Strong by Zumba mit Stefanie Topolovec
14.30 Uhr Pilates im Sitzen mit Ingrid Lipps
15.00 Uhr Indian Balance mit Kirsten Heerdt
15.30 Uhr Modern Escrima mit Kirsten Heerdt
16.00 Uhr Strong by Zumba mit Angela Adam
16.30 Uhr Indian Balance mit Kirsten Heerdt
17.00 Uhr Modern Escrima mit Kirsten Heerdt
17.30 Uhr Strong by Zumba mit Angela Adam

Zwischendurch wird es auf dem Rathausplatz natürlich auch Musikalisch zugehen. Die Altensteiger Geschäfte öffnen von 12 bis 17 Uhr ihre Pforten. Auch das Altensteigerle ist von 13 bis 17 Uhr geöffnet und die Kunsthalle Altensteig ebenfalls von 13 bis 18 Uhr. Zudem lädt die Volksbank Nordschwarzwald am 31. März zum Kennenlernen des Neubaus ein. Auf die jüngsten Besucher wartet Seifen gestalten am Stand von Katrins Seifenmanufaktur,
ein Kinderkarussell und Mandelstand sowie ein Feuerwehrauto zum Besichtigen. Für Jugendliche gibt es einen Street-Soccer Court.

Auch der Einzelhandel ist mit unterschiedlichsten Aktionen beteiligt:
 
DENGLER Land-und Haustechnik:
Genießen Sie Denglers Kaffee- und Kuchenbuffet! Gewinnen
Sie für Ihren Frühjahrsputz einen Kärcher FC 5 Premium
im Wert von 250.-€!

Elektro Gauß:
Highlights zu den Theme: Kühlen & Gefrieren. Außerdem
gibt es bei uns leckere Smoothie‘s!

Foto & Drogerie Schlumberger:
bei einem Glas Sekt oder Bier, die duftenden und pflegenden
Frühjahrsneuheiten ausprobieren. Jeder Kunde erhält
zudem ein duftendes Präsent.

Schaaf‘s Augenweide:
Nachtsichtmessung mit dem i.Profiler von ZEISS und
Augendruckmessung an. Mit 1 EURO Spende pro Messung
unterstützen wir das Projekt 1dollarBrille. Bei gutem Wetter
basteln wir an der längsten Brillenschlange der Welt.

Modehaus UWESEEGER und Sport & Schuhe Wenz:
Suchen Sie ein Schnäppchen. Besuchen Sie unseren
Schnäppchen-Markt in der Rosenstraße 33-35.

Volksbank Nordschwarzwald, Altensteig:
Lernen Sie das neue Gebäude der Volksbank Nordschwarzwald
eG kennen! Informative Bankführungen in Verbindung
mit einer „Neubau-Rallye“. Für die kleinen Gäste wird ein
Luftballonkünstler im ganzen Gebäude unterwegs sein.

Wirtshaus Grüner Baum in der Ellips99:
Sonderverkauf mit Schiesser Wäsche, Hudson und Kunert
Beinbekleidung.


Expertenvorträge

Dem Thema Gesundheit widmen sich Ärzte und Aussteller den ganzen Tag über und halten Vorträge zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen:

Hier bereits ein Vorgeschmack auf die Themen in Raum 203 (1. OG):

12.00 Uhr „Psychosomatik in unserer heutigen Zeit“
mit: der de‘ignis Fachklinik, Dr. med Jan Gerges, Facharzt für Psychosomatische
Medizin und Psychotherapie

Die Bedeutung der psychischen Gesundheit hat in den letzten Jahren gesellschaftlich stark zugenommen. Psychische und psychosomatische Erkrankungen sind durch verschiedene Einflüsse signifikant gestiegen und machen laut diversen wissenschaftlichen Studien den größten Anteil der Arbeitsunfähigkeit aus. So unterschiedlich wie Menschen sind, so verschieden können auch die Formen einer Erkrankung sein. Doch was ist psychische Gesundheit? Woran erkennt man eine psychosomatische Erkrankung? Welche Behandlungsansätze gibt es?

13.00 Uhr Aktivierung der Stammzellen bei Mensch und Tier -
das „Ei des Kolumbus“?

mit: Glosser Team, Agathe Tontsch - Ernährungsberaterin (sgd)
Einzigartige Ergebnisse 100 jähriger Erforschung des Fibroblast Growth Factor (FGF) haben die Anregung der Zellreparatur und -erholung belegt. FGF-2 - Extrakt aus dem befruchteten Hühnerei - aktiviert die ruhenden Stammzellen und unterstützt somit die Mechanismen der Selbstregulierung und Selbstregeneration im Körper. Das Niveau des Stresshormons wird messbar reguliert. Erfahren Sie welche Unterstützung dieser Extrakt auf psychischer, mentaler und emotionaler Ebene bietet.

14.00 Uhr Iridologie – was das Auge erzählt
mit: Susanne Kern, Naturheilpraxis Altensteig-Walddorf
Durch Veränderungen im Augenvordergrund, wie z.B. Aufhellungen, Abdunklungen, Farbflecke , Pigmente ist es möglich, Krankheiten wie Entzündungen, Stoffwechselstörungen, Bindegewebsschwäche und deren Ursachen sowie die Zusammenhänge zu erkennen. Die Augendiagnose gibt einerseits vorbeugende Hinweise, andererseits hilft sie im Vorfeld von Erkrankungen zu reagieren, dort wo klinische Untersuchungen und Befunde noch negativ sind.

15.00 Uhr Ich bilde mir den Schmerz doch nicht ein – was tun bei
chronischen Schmerzen

mit: Sana-Klinken Bad Wildbad, Dr. med. Edgar Bauderer
Deutlich mehr als 20% der Deutschen sind von chronischen Schmerzen betroffen - das bedeutet von Schmerzen, die mehr als 6 Monate bestehen, oftmals trotz Einnahme von Schmerzmitteln und weiteren Maßnahmen. Am häufigsten sind sogenannte Nicht-Tumorschmerzen, insbesondere Schmerzen im Bewegungsapparat, aber auch Kopfschmerzen und weitere, wie zum Beispiel chronische Nervenschmerzen. Therapeutisch am hilfreichsten ist in vielen Fällen ein mehrdimensionaler, multimodaler Ansatz unter Berücksichtigung körperlicher, psychischer und sozialer Faktoren. Dr. med. Edgar Bauderer gibt in seinem Vortrag einen Überblick über chronische Schmerzen, wesentliche Mechanismen der Chronifizierung und relevante Aspekte einer multimodalen Schmerztherapie.

16.00 Uhr Die Mikrozirkulation - Hauptstrasse der Gesundheit
mit: Renate Bass Heilpraktikerin, Medizinproduktberaterin
Sie haben Schmerzen, sind chronisch krank, häufig erkältet, schlafen schlecht, sind ständig müde..., oder wollen es gar nicht so weit kommen lassen, dann ist unser Vortrag genau das Richtige für Sie!

 und im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Raum 300 (2. OG) erwartet Sie:

11.30 Uhr Moderne Varizenthearapie
mit: Klinikverbund Südwest Dr. Seeger
Das Krampfaderleiden ist eine Volkskrankheit. Fast jede zweite Frau und jeder vierte Mann sind davon betroffen. Zur Behandlung stehen mittlerweile eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung, die nicht nur eine Besserung der Beschwerden sondern auch sehr gute kosmetische Ergebnisse versprechen. Besonders die minimal-invasive Behandlung der Stammvenenkrampfader mit der Radiowellensonde kommt ohne große Schnitte und Narben aus. In dem Vortrag werden die unterschiedlichen Methoden, die allesamt auch am Krankenhaus in Nagold angeboten werden, vorgestellt und erklärt. 

12.30 Uhr Krebsvorsorge in der Urologie
mit: Klinikverbund Südwest Dr. Riexinger
Was kann man selbst tun um Krebserkrankungen auf urologischem Gebiet zu vermeiden.  In dem Vortrag wird vorgestellt welche Vorsorgeuntersuchungen empfehlenswert sind und welchen Nutzen und welche Risiken sie haben.

13.30 Uhr Moderne Operationsmethodenbei künstlichen
Hüft- und Kniegelenken

mit: Klinikverbund Südwest Prof. Handel
Wenn die Behandlungsmethoden ohne Operation ausgereizt und gelenkerhaltende Operationsverfahren nicht mehr sinnvoll sind, kann ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk für viele Betroffene sehr hilfreich sein. Durch neue Operationsmethoden kann die Belastung des Patienten durch die Operation vermindert und die Genesungsphase verkürzt werden. Außerdem versprechen moderne Implantate eine bessere Funktion und längere Haltbarkeiten. Der Vortrag gibt einen Überblick über die aktuellen Trends bei Operationen von künstlichen Hüft- und Kniegelenken.

14.30 Uhr Palliative Komplexbehandlung im Krankenhaus
Nagold

mit: Klinikverbund Südwest, Dr. Kessler
Im Krankenhaus Nagold können Patienten mit nicht mehr heilbaren Erkrankungen durch ein palliativmedizinisches Team aus Ärzten, Pflege und Therapeuten zusätzlich im Rahmen des stationären Aufenthaltes unterstützt werden. Dieses Konzept der Palliativen Komplexbehandlung und die beteiligten Therapeuten, die Abläufe und die hierfür geeigneten Patienten werden in diesem Vortrag genauer beleuchtet.

15.30 Uhr Moderne laparoskopische Operation
mit: Klinkverbund Sündwest, Dr. Duit
Sie erhalten Informationen und kurze Videofilme zu den im Klinikum Nagold angebotetenen modernen laparoskopischen und minimalinvasiven OP-Methoden betreffend Dünn- und Dickdarmoperationen, Magenoperationen, Versorgung von Leisten-, Nabel- und Bauchwandbrüchen, Operation von Gallenleiden sowie Blinddarmoperation.

16.30 Uhr Akute Kreuzschmerzen - konservative und operative
Behandlungsmethoden

mit: Klinkverbund Südwest, Dr. Vetter/Dr. Fischer
Akute  Rückenschmerzen betreffen die Mehrheit der Menschen mindestens einmal im Leben. Die Ursachen reichen von Schmerz durch Muskelverspannung oder Verschleiß über unliebsame Erkrankungen bis hin zu Unfällen.  Der starke Schmerz schränkt die Bewegung oft so stark ein, dass sich der Betroffene zum Arztbesuch gezwungen sieht. Dabei tauchen schon auf dem Weg zum Arzt Gedanken über eine mögliche Behandlung auf. Viele Betroffene denken gleich an Spitzen oder eine Operation, obwohl diese abhängig von der Ursache und selten nötig sind. Unser Vortrag möchte Ihnen den Unterschied zwischen akutem und chronischem Rückenschmerz aufzeigen. Wir möchten Ihnen Symptome, den aktuellen Stand der orthopädischen Therapie und Schmerztherapie sowie Warnsignale aufzeigen. Zugleich geben wir Ihnen praktische Tipps zur Vorbeugung und Selbstbehandlung. Bezüglich der ärztlichen Therapien erklären wir Ihnen die Möglichkeiten, beginnend bei Krankengymnastik und medikamentöser Therapie über die manuelle Therapie, die Verwendung von Spritzen, alternative Behandlungen und wann eine Operation wirklich notwendig ist. Außerdem nennen wir Ihnen andere Erkrankungen, die Ursachen für Rückenschmerzen sein können. Wir zeigen Ihnen verschieden Therapien, begonnen bei der Spritze mit oder ohne Röntgen, CT-gesteuert, über Verödungsbehandlungen (Denervierung) bis hin zu einem Ausflug in den OP mit Wirbelaufrichtung und dem Prinzip der Bandscheibenoperation und operativer Stabilisierung.


Bewirtung

Irgendwann kommt der Hunger: Und wer sich bewusst ernährt – der darf sich auch guten Gewissens ein Stück Kuchen oder eine rote Wurst gönnen. Auch die gibt es neben vielen gesunden Angeboten am 31. März auf dem Altensteiger Marktplatz.

Für Ihr leibliches Wohl sorgen:

Die Sonnenbühler, Catering Service Wart: Orecchiette mit Pinienkernen, Hähnchenfilet und Oliven
Jugendfeuerwehr Altensteig: Maultaschen mit Zwiebelsauce
Martin Mast: Straubezza, Lockenkartoffeln
PandAsia Levan: Chinesische Nudelgerichte, Frühlingsrollen, Exotische Drinks
Spvgg Berneck/Zwerenberg: Waffeln, Obstbecher, isotonisches Sportgetränk
TSV Altensteig, Abt. Fußball: Rote Würste, Pommes, Rinder Rote, Getränke
TSV Altensteig, Abt. Turnen: Kaffee und Kuchen, Candy-Bar


Die Aussteller im Überblick

Die Aussteller im Bürgerhaus, auf dem Markt- und dem Rathausplatz:

A.S.M. Aktive SH-Gruppe „Miteinander“
für Behinderte u. Nichtbehinderte e.V., Nagold
AOK- Die Gesundheitskasse Nordschwarzwald, Altensteig
de‘ignis Fachklinik GmbH, Egenhausen
Diakoniestation, Altensteig
DRK, Altensteig
Elektro-Schaal, Altensteig
Firato Fitness KG, Pfalzgrafenweiler
Fußpflege, Elena Sattler
Glosser Team, Agathe Tontsch, Wildberg
Heilpraktikerin, Marianne Pfitzer, Altensteig
Hörgeräte Vogt, Altensteig
HYLA-Handeslvertretung, Pfalzgrafenweiler
Klinikverbund Südwest, Nagold
Kosmetik de Luxe, Zeynep Teker, Berneck
KYBOOT SHOP, Altensteig
Naturheilpraxis Susanne Kern, Walddorf
Palliativ & Intensive Care Team Nordschwarzwald,
Pfalzgrafenweiler
Praxis Physiotherapie, Louise Kassing, Altensteig
RAAF Gmbh, Nagold
Sanitätshaus Schaible, Nagold und Altensteig
Schaaf`s Augenweide GmbH, Altensteig
Scharzwälder Bote, Oberndorf
SOZO Therapiepraxis, Egenhausen
Stadtwerke Altensteig, Altensteig
Teinachtal-Touristik, Bad Teinach
THOUN carbon fiber design GmbH , Calw
Verein für soziale Integration und seelische
Gesundheit, Haiterbach
Versicherer im Raum der Kirchen, Altdorf
vhs Oberes Nagoldtal, Nagold
Vischer - perfekt schlafen, Pfalzgrafenweiler
Vorwerk Thermomix, Monika Mast, Grömbach

Die Aussteller Bio-Bauernmarkt:

Berghof Klußmann, Altensteig
Bienenzüchterverein, Altensteig
Biolandhof Peter Wüthrich, Altensteig-Monhardt
Edelbrandbrennerei Kalmbach, Altensteig-Spielberg
Famiglia Groccia, Kirchheim
FEMOS – nicht schmeckt näher, Böblingen
Futter Shuttle, Horb
GiombH, TAZZA MOBIL, Haiterbach
Heuwasen-Hoflädle, Pfalzgrafenweiler
Katrins Seifenmanufaktur, Rottenburg
Annerose Kern, Pfalzgrafenweiler
Lorettes Nudelparadies, Horb
Natur erleben und genießen, Rentschler-Veith, Pfalzgrafenweiler
Untere Kapfenhardter Mühle, Unterreichenbach
Emma Wolf, Altensteig-Berneck

-Änderungen vorbehalten-
^
Veranstaltungsort
Rathausplatz
Rathausplatz
72213 Altensteig
Stadtteil: Altensteig
^
Hinweise
  • rollstuhlgerechte Veranstaltung
^
Veranstalter
Stadt Altensteig
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer fit und gesund
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK