Veranstaltung

Regionentheater: Fräulein Julie

Do, 9. November 2017
19:30 Uhr
^
Beschreibung
Durch die seit 2016 bestehende Kooperation mit dem „Regionentheater aus dem schwarzen Wald" kommt jährlich eine Produktion des Theaters aus dem benachbarten Simmersfeld in Altensteig zur Premiere. Die einzige Prämisse für diese jährliche Inszenierung: Jedes Mal wird woanders gespielt, und jedes Mal werden außergewöhnliche Orte mit einer Theaterarbeit in Szene gesetzt. 2016 war dies „Der Namen der Rose" im Alten Schloss. Im Herbst 2017 wird das alte E-Werk mit seinem Industriecharme aus dem beginnenden 20. Jahrhundert der Schauplatz für August Strindbergs „Fräulein Julie" sein.
Während des Mittsommernachtsfestes treffen die junge Adelige Julie und der Diener Jean in der Küche des gräflichen Hauses aufeinander. Julie flirtet ungehemmt und begleitet Jean in den frühen Morgenstunden in sein Zimmer. Nach der Liebesnacht sind die Rollen plötzlich vertauscht: Jetzt ist Jean der Stärkere und Julie die Gedemütigte. Jean überredet Julie, Geld von ihrem Vater zu stehlen und mit ihm zu fliehen ...
^
Veranstaltungsort
Altes E-Werk im Oberen Tal
^
Veranstalter
Kulturamt Altensteig
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK