Veranstaltung

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Altensteig
Fr, 1. bis So, 3. Dezember 2017
^
Beschreibung
Der Weihnachtsmarkt 2017 findet vom 1. bis zum 3. Dezember vor der prächtigen Kulisse der von hohen Fachwerk-Bürgerhäusern geprägten Altstadt rund um das mittelalterliche Alte Schloss, dem Wahrzeichen der Stadt Altensteig, statt. Rund 70 stimmungsvoll geschmückte Marktstände mit Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck, köstlichen Leckereien und Glühwein sowie Adventsmusik auf zwei Bühnen und in der Stadtkirche sorgen für Weihnachtsstimmung.
Lebkuchenduft, dampfender Glühwein, heiße Maronen und glänzende Kinderaugen vor festlich beleuchteten Hütten – der Altensteiger Weihnachtsmarkt lockt mit seiner zauberhaften Kulisse, einem bunten Rahmenprogramm und einem hochkarätigen Kunst- und Speisenangebot jedes Jahr zahlreiche Besucher von nah und fern in den Nordschwarzwald.
Von der historischen Wirtschaft Bäck-Schwarz, vorbei an dem Alten Rathaus bis in den Schlossgarten sind die Gassen gesäumt von rund 70 festlich geschmückten Verkaufsständen und kulinarischen Ständen mit regionalen Spezialitäten. Leckereien wie Straubeza, Schupfnudeln, Lockenkartoffeln oder feine Plätzchen werden angeboten. Vor der stimmungsvollen Kulisse der mittelalterlichen Burg lädt der Markt zum Schauen, Schmecken, Stöbern und Verkosten ein, wie zum Beispiel würzigen Käse aus der Partnerstadt Bourg-St.-Maurice, gehaltvolle Schnäpse und Liköre in allen Farben von Georg Halter und Glühwein in allen Geschmacksrichtungen.
Offiziell eröffnet wird das vorweihnachtliche Treiben am Freitag, den 1. Dezember um 18.00 Uhr mit dem Lebkuchenanschnitt durch Bürgermeister Gerhard Feeß. Auf zwei Festbühnen können Besucher an den drei Weihnachtsmarkttagen musikalische Darbietungen und Ensembles erleben, die den Weihnachtsmarkt mit ihren Beiträgen bereichern: die Musikschule Altensteig, Tanzgruppen und Posaunenchöre, Altensteiger Kapellen, die Christophorus-Kantorei und der Christophorus-Kinderchor, das Kammerorchester, die Brass-Band und viele andere Gruppen und Gäste aus dem Umland werden dabei sein.
Und wem in all‘ dem Trubel immer noch kalt ist, wird sich am lodernden Feuer der Tälemer Fackler aufwärmen können. Ein heißes Geschäft betreibt auch der Schmied im Schlosshof. Für die Kinder gibt es ein Kasperletheater, Kerzenziehen mit den Royal Rangers und Stockbrotbacken. Auch in diesem Jahr verteilt der Nikolaus am Samstag und am Sonntag an die Kinder Geschenke.
Der Altensteiger Weihnachtsmarkt verspricht ein zauberhaftes, vorweihnachtliches Erlebnis für Groß und Klein zu werden. Stimmungsvolle Musik und der Duft nach Glühwein und heißen Maronen begleiten Kinder und Erwachsene beim weihnachtlichen Marktbummel durch verwinkelte Gässchen und urige Ecken zwischen den ehrwürdigen Fachwerkhäusern. Kunsthandwerker bieten auf dem Markt und im Schloss Weihnachtsgestecke, gedrechselte Holzgeschenke, handgearbeiteten Schmuck, mundgeblasene Christbaumkugeln und andere schöne Dinge an. Liebevoll hergestellte Wohlfühlgeschenke machen Lust, neben den Lieben auch sich selbst zu beschenken und ein Stück Weihnachtsmarkt mit nach Hause zu nehmen.

1.-3. Dezember
Altensteiger Weihnachtsmarkt in der Altstadt
Freitag: 18-22 Uhr, Samstag: 14-22 Uhr, Sonntag: 12-19 Uhr
^
Veranstaltungsort
Altstadt
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer Altensteiger Weihnachtsmarkt 2017
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadtverwaltung Altensteig

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK